Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Die Kristall-Familie

Jaspis rot Trommelstein

Jaspis rot Trommelstein

Normaler Preis 0,50 €
Normaler Preis Verkaufspreis 0,50 €
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Größe

Größe: 

S: ca. 1,5 - 2 cm
M: ca. 2 - 2,5 cm

"Der Begriff Jaspis stammt aus dem Orient und war im Altertum gleichbedeutend mit unserem heutigen Wort Quarz. So war der klare "Jaspis" der Bibel wohl der Bergkristall, der durchsichtige grüne "Jaspis" bei Plinius wohl der Chrysopras und der "Jaspis" bei Orpheus wohl ein Heliotrop, ebenso bei Hildegard von Bingen. Auch heute ist dies kaum anders: Alle bunten , schwer zu identifizierenden Steine werden gerne als "Jaspis" bezeichnet.[...]Über den realen Jaspis ist heute nur bekannt, dass er im alten Ägypten als Amulettstein verwendet wurde, es wurden Skarabäen daraus geschnitten, und im Mittelalter als Stein der Krieger galt: Er war der Sage nach auch in den Knauf des Balmung, in Siegfrieds Schwert, eingelassen.
Da Jaspis ein Mineral ist, das praktisch überall entstehen kann, sind heute verschiedenste Jaspis-Vertreter im Handel, deren Zeichnung mit Phantasie-Namen beschrieben wird. Möchte man Jaspis tatsächlich klassifizieren, so bieten sich als einzig sicherer Halt seine 3 Grundfarben an: Rot, Gelb und Grün."

Quelle: Die Steinheilkunde - Das Handbuch, Michael Gienger, 20. Auflage 2019

No reviews
Vollständige Details anzeigen